ETH steckte zwischen robustem Widerstand und Unterstützung

Ethereum-Preisvorhersage: ETH steckte zwischen robustem Widerstand und Unterstützung

  • Die Ablehnung von Ethereum bei $370 stößt Löcher in verschiedene wichtige Ebenen, was zu einem erneuten Anstieg auf $345 führte.
  • ETH/USD hat eine höhere Chance, den Aufwärtstrend wieder aufzunehmen, als den Zusammenbruch fortzusetzen.

Ethereum hat den Widerstand, den ich Anfang der Woche besprochen habe, bei $360 gebrochen. Der Ausbruch ist jedoch nicht wie erwartet eingetreten. Stattdessen stieß Ethereum bei 370 Dollar gegen eine Mauer und begann einen weiteren Rückzug. Der Smart-Contract-Token brach unter 360 $ ein und testete sogar die kritische Unterstützung bei 345 $. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels hat Ether eine geringfügige Umkehrung über 350 $ vorgenommen und schwankt bei 352 $.

Der Trend scheint zugunsten der Bären zu gehen, auch wenn sie sich darauf konzentrieren, Ethereum wieder auf 320 Dollar zu bringen. Die zweitgrößte Krypto Währung bei Bitcoin Code hält sich jedoch beim 50 Simple Moving Average (SMA) im 4-Stunden-Bereich. Es ist wichtig, dass die Bullen hart arbeiten, um den Kurs über diesem gleitenden Durchschnitt zu halten. Andernfalls hat der Verkaufsdruck auf dem Markt immer noch das Momentum, um die Krypto-Währung die Schlüsselniveaus bei 345 $ und 330 $ für einen erneuten Anstieg auf 320 $ zu drücken.

Der Relative Strength Index (RSI) hat die Rückzugsdynamik verlangsamt und hält sich derzeit bei 45. Die horizontale Bewegung auf diesem Niveau deutet auf die Möglichkeit hin, dass die Konsolidierung die Oberhand gewinnt.

ETH/USD 4-Stunden-Chart

Auf der anderen Seite handelt die ETH/USD unterhalb einer absteigenden Trendlinie, die Teil eines Dreiecksmusters ist. In der Regel signalisieren absteigende Dreiecksmuster die Fortsetzung eines Abwärtstrends. Ein Durchbruch unter $320 würde Ethereum auf $300 oder noch schlimmer, $280 bringen. Doch zunächst müssen die Bären die Unterstützung bei $345 durchbrechen.

Das IOMAP-Modell von IntoTheBlock zeigt, dass der ETH-Handel zwischen Ebenen immenser Widerstände und Unterstützung stattfindet. Auf der Oberseite trifft das Krypto auf Gegenwind zwischen $354 und $363. Wenn diese Zone durchbrochen und in Unterstützung umgewandelt wird, würde der Preis auf 385 Dollar steigen. Auf der Abwärtsseite bei Bitcoin Code ist die Unterstützung bei $342 – 353 stärker als der beschriebene Widerstand. Daher stehen die Chancen gut für die Bullen, die die Kontrolle über Ethereum zurückgewinnen könnten, was den rückläufigen Fall entkräften würde.

  • Kassakurs: 352
  • Prozentuale Veränderung: -0,01%
  • Relative Veränderung: -0,05
  • Tendenz: Verzerrung der Konsolidierung
  • Volatilität: Hoch